Experiment geglückt

Sofa in der Kapelle

Hey, das hat wirklich richtig Spaß gemacht! Viele nette Leute waren dabei zum Sofa an neuem Ort und ohne Sofa – also ohne das grüne. Alle haben mitgesungen und mitgemacht bei den Klang- und Schnippelversuchen, hier übrigens dazu die Auflösung „Möbiusband“ und das nächste Mal klappt es bestimmt.

Die zur Hälfte neuen Beiträge der Band wurden ergänzt durch erbauliche Texte und den unvergleichlichen Sologesang der wiedermal bezaubernden Juliane Müller.

Juliane Müller

Juliane Müller – Sologesang

Die Kapelle ohne Bänke ist ein sehr gemütlicher Ort mit vielen Möglichkeiten und einem trockenen, rockmusikfreundlichen Sound. „Es ist viel gemütlicher hier als im großen Pfarrsaal. Der Raum und das Licht haben sehr viel Atmosphäre.“ So klingt das durchschnittliche Fazit der Besucher. Vielleicht können wir die nächste Sofa ja wieder in der Kapelle anbieten, wir werden nicht so lange auf eine Antwort warten lassen.

Sofa - Das Experiment

Sofa – Das Experiment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.